Schnupperparty für Hausprojektinteressierte

Handstand und Moral Merseburger Straße 88b, Leipzig

Wohnprojekte gründen - interessierte Menschen kennenlernen - Ideen spinnen Du trägst dich schon länger mit dem Gedanken herum, ein Hausprojekt zu gründen? Ihr seid schon eine Initiative und sucht weitere Menschen? Euer Projekt hat freie Zimmer? Ihr möchtet als kollektiv-Gruppe Räumlichkeiten in gemeinschaftlichem Umfeld organisieren? Dann laden wir dich/euch herzlich ein zu einem Abend in

Offene Beratung für Hausprojekte

HWR-Laden Georg-Schwarz-Str. 19, Leipzig

Wenn ihr euch in eurem Freundeskreis schon lange mit der Idee tragt, ein Hausprojekt zu gründen, wenn du Mitstreiter für deine eigene Initiative suchst; oder wenn ihr als Gruppe überlegt, welches der nächste Schritt ist, dann ist die offene Projektberatung die richtige Anlaufstelle. Die Veranstaltung bietet in einer kostenfreien Einstiegsberatung einen ersten Überblick über Herangehensweisen,

Offene Beratung für Hausprojekte

HWR-Laden Georg-Schwarz-Str. 19, Leipzig

Wenn ihr euch in eurem Freundeskreis schon lange mit der Idee tragt, ein Hausprojekt zu gründen, wenn du Mitstreiter für deine eigene Initiative suchst; oder wenn ihr als Gruppe überlegt, welches der nächste Schritt ist, dann ist die offene Projektberatung die richtige Anlaufstelle. Die Veranstaltung bietet in einer kostenfreien Einstiegsberatung einen ersten Überblick über Herangehensweisen,

Gemeinschaftliche Eigentumsformen im Leipziger Konzeptverfahren

Conne Island Koburger Str. 3, Leipzig

Wir wollen mit euch die besonderen Anforderungen von Bewerbungen am Konzeptverfahren in gemeinschaftlichen Eigentumsformen (Mietshäuser Syndikat und Genossenschaften) besprechen. Wo für Wohnungseigentümergemeinschaften Banken in weiten Teilen die Kreditberechnungen übernehmen und es Baukindergeld regnet, ist es für gemeinschaftliche Eigentumsformen in Sachsen immer noch komplizierter. Wir wollen mit euch darüber sprechen, wie es trotzdem geht und wie

»Stadt machen« – Podium & Film in Weimar

Alte Feuerwache Weimar im Hof Erfurter Straße 37, Weimar

Überall in Deutschland entstehen neue Quartiersprojekte, die bürgerschaftliches Engagement und Stadterneuerung wirksam miteinander verknüpfen. Sie übernehmen, sanieren und betreiben Orte der sozialen und kulturellen Infrastruktur, der Bildung und Begegnung, des Wohnens und der lokalen Ökonomie. Land und Kommunen sind wichtige Partner. Sie stellen die Weichen bei der Grundstücksvergabe, leiten Fördergelder weiter und begleiten die Baumaßnahmen.